Georg Willem Opdenhoff
1807 Fulda – Den Haag 1873

Opdenhoff war Schüler des Landschaftsmalers A. Schelfhout (1787-1870) in Den Haag und des Marinemalers J.Chr. Schotel (1787-1838). Er lebte und arbeitete hauptsächlich in den Niederlanden (Rotterdam, Den Haag und Breda), aber auch für kurze Zeit in Frankreich. Opdenhoff malte vorwiegend Landschaften und Marinen.