Gillis Smak-Gregoor
1770 – Dordrecht – 1843

Der Dordrechter Landschaftsmaler Smak-Gregoor war Neffe und Schüler von A. van Strij I (1753-1826) und dessen Bruder J. van Strij (1756-1815) und nahm außerdem noch Unterricht bei M. Versteegh (1756-1843) und W. van Leens (1753-1825). Werke von ihm besitzen die Museen in Brüssel und Dordrecht.