Pieter Pietersz Barbiers
1749 – Amsterdam – 1842

Niederländischer Maler und Zeichner

Der Zeichner stammt aus einer Künstlerfamilie, die ursprünglich aus Flandern kam. Sein Vater war Pieter Barbiers (1717-1780), der in Amsterdam eine Werkstatt für Fächer leitete.

Pieter Barbiers Pzn bildete sich zu einem guten Landschaftsmaler aus, malte aber auch viele Zimmerdekorationen.

Sehr zahlreich sind seine Handzeichnungen, außer Landschaften gibt es von ihm auch vorzügliche Tierstudien, von denen eine große Zahl im Amsterdamer Kabinett sind. 1822 wurde er Mitglied der Königlichen Akademie in Amsterdam.