Galerie Joseph Fach GmbH - Oberursel im Taunus - seit 1928

Galerie und Kunstantiquariat - Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Künstlergraphik aus dem 16. bis 20. Jahrhundert

Joseph Fach GmbH - Galerie und Kunstantiquariat - Feinbergweg 7 - 61440 Oberursel im Taunus - info@galerie-fach.de
Besuch nach Vereinbarung - Tel: ++49 (0) 6171 20 74 92 - Fax: ++49 (0) 6171 20 74 93

Bloemen, J.F. van - Tempel der Sibylle - A0414

Bloemen, J.F. van - Tempel der SibylleBloemen, J.F. van - Tempel der Sibylle
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Umkreis
Jan Frans van Bloemen
1662 Antwerpen – Rom 1749

Blick auf den Tempel der Sibylle in Tivoli.

Pinsel in Graubraun, über wenig Skizze in schwarzer Kreide, auf festem strukturiertem Bütten. 28:37 cm.Verso: Kleine Skizze von zwei Ziegen. Bleistift.

Mit Braunfleck in der oberen Bildhälfte sowie Löchlein restauriert.

Provenienz: Sammlung T. Cottrell-Dormer, Rousham House, versteigert in London, Sothebys 1979.

Vergleichsliteratur: W. Bernt, Die niederländischen Zeichner des 17. Jahrhunderts. München, Bruckmann 1957, Bd. I, Nr. 79 mit Abb.; A. Zwollo, Hollandse en Vlaamse veduteschilders te Rome 1675-1725. Assen, 1973, Abb. 34, 43 a und 43 b.

Eine großzügige Zeichnung des Baumschlags, wie auch bei dem hier vorliegenden Blatt zu erkennen, ist typisch.