Werke

Jeanne Mammen

1890 Berlin – Berlin 1976

Nutten.

Lithographie (Asphaltdruck), um 1930, auf feinem Japan-Bütten,
mit Bleistift nummeriert und signiert.
Darstellungsgröße 46,5:35 cm, Blattgröße 63,3:44,3 cm.

Nr. 13 von 20 Exx.

Diese Lithographie zählt zu den Höhepunkten im graphischen Werk von Jeanne Mammen und liegt hier in einem prachtvollen, klaren Abdruck auf besonders schönem Papier vor!

Literatur: Döpping/Klünner D 15. Hier heißt es dazu: „Jedes der Mammen-Girls (…) scheint in seiner Isolierung wie unter einem unsichtbaren Glassturz konserviert, der es von den anderen trennt. Ihre zu Schlitzen zusammengezogenen, ins Leere blickenden, durch Hutkrempen verdeckten und durch Schleier vergitterten Augen verbergen erfolgreich alles, was eventuell als ‚Seelenkäse‘ enttarnt werden könnte.“ (op. cit. S. 55).

Preis: auf Anfrage