Werke

JOHANN CHRISTIAN REINHART

1761 Hof – Rom 1847

Bewaldete hügelige Landschaft mit einem Hirten, der drei Rinder und eine Ziege vor sich hertreibt.

Feder in Braun, grau und braun laviert, auf Bütten mit undeutlichem Wasserzeichen,
verso mit brauner Feder nummeriert „5.“ sowie Bleistiftskizzen.
25,7:32,8 cm. –
Im oberen Bereich leichte Quetschfalte sowie im oberen Rand sorgfältig restauriertes Löchlein.

Vergleichsliteratur: Ausst. Katalog: Johann Christian Reinhart. Ein deutscher Landschaftsmaler in Rom. Hamburg/München 2012/2013, Kat.-Nr. 15, Abb. S. 120 (die hier genannte Zeichnung ist in der Größe: 25,1:32,2 cm, mit unserer nahezu identisch).

Die Authentizität der Zeichnung wurde mündlich bestätigt von Dr. Carlo Schmid, Düsseldorf (Feb. 2017), dem wir für die freundliche Unterstützung danken.

Preis: 6.800,00 EUR